Über Avi Fichtner

Seit mehr als einem Jahrzehnt frönt der Gründer von spielbank.com.de seiner Leidenschaft für Glücksspiele. Vor allem die Spielbanken haben es Avi Fichtner angetan. Im Laufe seines Lebens hat er viele Spielbanken in Deutschland besucht und getestet. Was als Hobby begann, wurde im Laufe der Zeit zur Passion und schließlich zum Beruf. Seit 2006 ist Avi Fichtner in der Glücksspielbranche tätig und seit 2009 Betreiber von Glücksspielportalen. Schon lange beobachtet er die Wirrungen und Irrungen der deutschen Regulierung und informiert seine Leser über die neuesten Entwicklungen des Glücksspielmarktes.

In seinem Privatleben kümmert sich Avi Fichtner um seine drei Kinder und verbringt seine Freizeit am liebsten mit Tauchen. Noch immer fordert er liebend gern sein Glück in der Spielbank heraus, wobei er inzwischen genauso gerne im Online Casino spielt. Informationen zum Portal www.spielbank.com.de gibt es hier.

Avi Fichtner Autor von Spielbank.com.de
FacebookTwitterPinterest

Familienvater und passionieter Taucher

Glücksspieler zur Unterhaltung, denn die Bank gewinnt immer

Seit über 15 Jahren in der Branche tätig

Alkohol und Glücksspiel vertragen sich nicht

Alle Artikel von Avi Fichtner

Frau zockt am Spielautomaten.

neccton expandiert auf deutschem Markt

Der österreichische Spielerschutz-Software-Anbieter neccton treibt seine Expansionspläne für den deutschen Glücksspielmarkt voran. Der iGaming-Dienstleister sei nach übereinstimmenden Medienberichten einen Deal mit Novo Interactive, einer Tochter der Löwen-Gruppe, eingegangen und werde künftig seine Software-Dienstleistungen für den Konzern bereitstellen. Experten und Beobachter der Glücksspielbranche werten die Kooperationen als Machtetablierung seitens neccton. Software für Spielerschutz Im Mittelpunkt des […]

Read More

Außenfassade der Spielbank in Bad Ems.

Gauselmann übernimmt NRW-Spielbanken

Die Westspiel-Spielbanken in Nordrhein-Westfalen werden künftig von der Gauselmann-Gruppe betrieben. Wie der Glücksspielkonzern auf der eigenen Homepage per Pressemitteilung bekannt gab, werden die vier Standorte in Aachen, Dortmund-Hohensyburg, Duisburg und Bad Oeynhausen übernommen. Westspiel war bereits seit längerer Zeit auf der Suche nach einem privaten Abnehmer für seine staatlichen Spielbanken. Meilenstein für Gauselmann Neben der […]

Read More

Die Ahr in Bad-Neuenahr am hellen Tag.

Spielbank durch Hochwasser geschädigt

Das schwere Hochwasser-Unglück, welches sich in jüngster Vergangenheit vor allem über den Westen Deutschland erstreckte, forderte zahlreiche Menschenleben und einen noch nicht genauer bezifferten materiellen Schaden. Eine verheerende Katastrophe, von der auch die Spielbank in Bad Neuenahr getroffen wurde. Die Schädigungen sind so stark, dass eine derzeitige Wiedereröffnung nicht möglich ist und das beliebte Etablissement bis auf Weiteres nicht […]

Read More

Spielcafé in Leuchtschrift.

Italien: Mindestabstände für Spielhallen

Die rechtsorientierte Regierungspartei „La Lega“ hat in der norditalienischen Region Piemont ein neues Glücksspielgesetz auf den Weg gebracht, das einen verringerten Mindestabstand von 400 Metern für Spielhallen, Wettbüros und andere Glücksspieleinrichtungen vorsieht. Die Verabschiedung des neuen Gesetzes hatte jedoch im Vorfeld für hitzige Diskussionen und zahlreichen Proteste gesorgt, da Gesetzesgegner eine Abschwächung des Spielerschutzes befürchten. […]

Read More

Würfel und Würfelbecher neben Steinen mit der Aufschrift Good Luck.

Glücksspielwerbung in Deutschland nun erlaubt

Am 01.07.2021 war es so weit: Der Glücksspielstaatsvertrag 2021 ist in Deutschland in Kraft getreten. Dieser bringt Änderungen mit, die vor allem die Landesmedienanstalt im Saarland betreffen. Ab sofort ist es den deutschen Casinos erlaubt, Werbung in den Medien, wozu auch TV und Rundfunk gehören, zu schalten. Allerdings sind die Regeln streng und die Medienaufsicht […]

Read More

1 2 3 26