Spielbank Kursaal Ostende Erfahrungen

casino-kursaal-ostend-casinoseuropeDies ist mein Erfahrungsbericht zum Casino Kursaal Ostende. Basisinformationen finden Sie hier: Casino Kursaal Ostende.

Drei Casinos an einem Tag sind heftig, vor allem, wenn man mit dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist. Unsere tour führte uns vom Casino Knokke über das Casino Blankenberge bis hin zum Casino Ostende, wo wir gegen 22 Uhr eingetroffen sind. Auf den ersten Blick ist das Casino Ostende dem Viage Casino in Brussel sehr ähnlich. Man fährt mit einer Rolltreppe hoch in die erste Etage, wo sich der Casinobereich befindet. Eintritt ist wie in allen Casinos in Belgien ab 21 Jahre und kostenlos.

Rechts befindet sich der Automatenbereich der Spielbank Ostende, links ist der Eingang ins eigenltiche Casino. Der Automatenbereich wird von den üblichen 5 Walzen Videoslots dominiert. Einige einarmige Banditen werden ignoriert. Meine Freundin wollte aber unbedingt an den einarmigen Banditen spielen. Ich nutze die Gelegenheit, um eine Zigarette im abgetrennten Raucherbereich zu rauchen. Im Raucherbereich des Automatencasinos findet man ebenfalls eine gute Auswahl an Spielautomaten, sowie elektronisches Roulette.

Ein Eindruck hat sich leider in sofort in mein Gedächnis gefressen: der schmutzige Teppich. Mir ist nicht klar, warum das Casino in der größten Stadt an der belgischen Küste mit einem schmutzigen Teppich empfängt.

Wir sind relativ schnell ins eigentliche Casino gewechselt. Dort haben wir mindestens 20 Roulette Tische gesehen, davon waren allerdings nur fünf in Betrieb. Minimum sind zwischen zwei Euro für Plein und 10 Euro für einfache Chancen.

Statistische Auswertung an Roulettetischen:

An den Roulettetischen gibt es im Casino Ostende statistische Auswertungen der letzten Spiele. So eine ausgeklügelte Auswertung der Rouletteergebnisse habe ich ehrlich gesagt noch nirgendwo gesehen. Anhand des Kuchendiagramms kann man sofort sehen, welche Farben und Zahlen in den letzten Ziehungen häufiger oder seltener gezogen wurden. An einem Roulettetisch wurde beispielsweise angezeigt, dass von den letzten Ziehungen nur 40 Prozent auf schwarz entfallen sind, woraufhin einige Spieler große Summen auf schwarz gesetzt haben.

Chips hat man an der Kasse schnell gekauft. Bei Chipkauf mit Kreditkarte wird im Gegensatz zu deutschen Casinos keine Gebühr fällig. Wir hatten beide Lust auf etwas neues und sind an den Casino Poker Tisch gegangen, der abgesehen von einem freundlichen Croupier unbesetzt war.

casino-kursaal-ostend-casinoseurope-3Mit einem Ante von fünf Euro kann man an diesen Tischen recht schnell Geld verbrennen. Meine Freundin hatte noch nie Casino Stud Poker gespielt. Da niemand anders an dem Tisch gespielt hat, hat sich der Croupier kurz Zeit genommen und uns in die Regeln eingewiesen. Es hat nur einige Runden gedauert bis wir fast alles verbrannt hatten. Der Croupier war sehr freundlich und professionell, hier gibt es nur Pluspunkte zu vergeben.

Es wurde ebenfalls Blackjack mit einem Minimun von fünf sowie 10 Euro gespielt. Drei Tische waren geöffnet, was mehr als ausreichend war.

Im hinteren Pokerbereich fanden an drei Tischen Turniere statt. Highroller waren unterwegs, an einem Tisch spielten drei Spieler mit einem Blind von 2.000 Euro. Die anderen Tische waren besser besucht, Blinds habe ich hier allerdings nicht prüfen können. Das Casino Ostende bietet eine sehr große Auswahl an Poker Spielen, wie dem Bild zu entnehmen ist.

Fazit Casino Ostende

Ich weiß nicht, ob die Belgier am vorherigen Samstag zu viel gefeiert haben (alle gleichzeitig), ich fand das Casino Ostende für einen Sontag abend 22:00 Uhr im Juli schlecht besucht. Der Teppich im Automatenbereich war an einigen Stellen schmutzig, ansonsten ist das Casino Ostende gut gepflegt, von der Ausstattung her aber nicht gerade der große Renner. Das Casino ist für einen netten Spieleabend zu empfehlen, wenn man ohnehin in der Gegend ist. Eine Reise ist es aber auf keinen Fall wert.