Spielbank Hannover Erfahrungen

Dieser Erfahrungsbericht stammt aus dem Jahr 2013. Hier finden Die die aktuelle Version aus dem Jahr 2017.

spielbank hannoverDies ist mein Erfahrungsbericht zum Casino Hannover. Basisinformationen finden Sie hier: Casino Hannover.

Die Spielbank Hannover haben wir unmittelbar im Anschluss an unseren Besuch im Casino Duisburg getestet. Hannover hat ja den Ruf, die normalste Stadt Deutschlands zu sein. Die mittige Lage hat ja dazu geführt, dass der Hannoveraner Dialekt zu Hochdeutsch wurde. Noch heute liegen viele soziodemographise Werte der Region Hannover sehr dicht am Mittelwert Deutschlands.

Wenn also die Spielbank Hannover das normale deutsche Casino repräsentiert, dann steht es schlecht um die deutschen Spielbanken.

Wir besuchten die Spielbank Hannover am 4. Juli gegen 22 Uhr. Das Casino Hannover liegt unmittelbar hinter dem Bahnhof, eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ratsam. Da ich jedoch niemandem empfehle, für dieses Casino einen Umweg zu machen, kommt es ohnehin nur für Hannoveraner und Reisende in betracht, die in der Hannoveranter Innenstadt übernachten.

Kleiderordnung Casino Hannover

Die Spielbank Hannover scheint keine Kleiderordnung zu kennen. Junge Männer in Jeans und T-Shirt habe ich ziemlich viele gesehen, aber auch einige Saccos.

Wir wurden im Empfangsbereich auf der ersten Etage nett begrüßt. Es wurde uns Einlass gegen Vorlage unserer Pässe gewährt. Der Eintritt beträgt zwei Euro für eine Tageskarte. Über eine Wendeltreppe führt der Weg ins eigentliche Casino. Es gibt einen behindertengerechten Zugang mit einem kleinen Aufzug in die Spielbank Hannover.

spielbank hannover erfahrungenAuf der linken Seite befindet sich das große Spiel, auf der rechten Seite befindet sich das Automatencasino. Im Automatencasino gibt es einen Raucherbereich, der offensichtlich nicht richtig abgedichtet oder belüftet ist. Jedenfalls riecht es im Casino ebenfalls nach Zigarettenrauch, was sehr schade ist.

Die Auswahl an Slots ist nicht groß, prinzipiell ist aber alles vorhanden, was man braucht. Es gibt elektronisches Roulette und eine Auswahl an 5 Walzen Videoslots, sowie einige einarmige Banditen.

Es ist alles ganz gut gepflegt und ordentlich. Vom Hocker gehauen hat mich die Einrichtung jedoch nicht. Es war um diese Uhrzeit nicht sehr viel los. Von insgesamt fünf Roulettetischen waren vier geöffnet. Bei zwei Tischen beträgt das Minimum 2 Euro, bei zwei weiteren Tischen 5 Euro. Der einzige Blackjack Tisch hat ein Minimum von 4 Euro (bis 200 Euro). Es wurde an einem Tisch von ein paar jungen Leuten Poker gespielt. Insgesamt habe ich fünf Pokertische gesehen.

Meine Freundin fing schon an, sich über den Zigarettengestank zu beschweren, worfür ich vollstes Verständnis habe. Man darf ja noch nicht mal rauchen, trotzdem stinkt alles nach Zigaretten, so dass wir das Casino verlassen haben, ohne zu spielen.

Fazit:

Ich will mich nicht über das Casino Hannover beschweren, im Prinzip war alles in Ordnung. Nur alles ziemlich provinziell. Wer ohnehin in Hannover ist, kann im Casino vorbeigehen. Einen Umweg ist ein Besuch in diesem Casino aber auf keinen Fall wert.