Spielbank Bad Wiessee Erfahrungen

Dies ist mein Erfahrungsbericht zum Casino Bad Wiessee. Basisinformationen finden Sie hier: Casino Bad Wiessee.

Die Spielbank Bad Wiessee habe ich am 23. Juli 2012 gegen 20 Uhr besucht. Bad Wiessee liegt recht nah an der Grenze zu Österreich und ist an einem wunderschönen See gelegen, dem Tegernsee. Bad Wiessee ist das größte Casino in Bayern und ist am besten per Auto zu erreichen, da es außerhalb der Stadt in einem eigens errichteten Gebäude liegt.

Parken Casino Bad Wiessee

Das Parken in der Spielbank Bad Wiessee ist völlig problemlos. Die kostenlosen Parkplätze liegen direkt neben dem Casino. Geben Sie einfach Winner 1 in Bad Wiessee ein und Sie werden das Casino problem los finden. Auf Deutsch heißt das Casino Bad Wiessee Spielbank Bad Wiessee.

Eintritt Casino Bad Wiessee

Der Eintritt in die Spielbank Bad Wiessee kostet 2,50 und man muss mindestens 18 Jahre alt sein. Natürlich muss man seinen Ausweis oder Pass dabei haben.

Kleiderordnung Casino Bad Wiessee

Die Kleiderordnung des Casino Bad Wiessee sieht für Herren zwingend ein Jacket vor. Ich hatte kein Hemd unter meinem Jacket an (long sleeve in rot) und wurde problemlos eingelassen.

Atmosphäre Casino Bad Wiessee

spielbank in Bad WiesseeDie Spiebank Bad Wiessee befindet sich einem eigens errichteten Gebäude am Tegernsee. Der malerische See ist von noch malerischen Bergen umgeben. Überall stehen bayerische Gebäude im Fachwerkstil. Das Casino selbst ist modern gestalltet und am Ortsrand gelegen. Durch die großzügige Eingangshalle kommt man zur Information. Man kann geradeaus direkt in das Spielautomatencasino gehen oder die Stufen hoch zum Empfangsbereich. Rechts vom Empfangsbereich des Casinos befindet sich ein Restaurant, welches völlig verlassen war. Das Restaurant ist recht groß und hat einen schönen Blick auf den Tegernsee. Ansonsten ist es neutral gestalltet und nicht sehr einladend / gemütlich.

Das große Spiel im Casino Bad Wiessee findet in einem recht ansprechenden Saal statt. Beim Betreten des Casinos fallen gleich zwei Reihen mit Roulettetischen auf. Auf der rechten Seite befinden sich zwei große Tische zum sitzen mit Limit zwei bzw. Fünf Euro. An diesen Tischen wird mit Rechen gearbeitet. Auf der linken Seite befinden sich fünf Roulettestehtische (mit Hockern) mit Limits ein bzw. Zwei Euro. Die Beleuchtung besteht aus großen Lampen über den Tischen, die eine professonelle Atmosphäre erzeugen. So kalt wie das Atmosphäre im Casino Garmisch ist es in der Spielbank Bad Wiessee auf keinen Fall. Die Bar ist ansprechend gestalltet und wird von einem großen Kronleuchter bestrahlt. Neben der Bar kann man etwas essen, was ich auch gemacht habe, da ich keine Lust hatte in einem riesigen leeren Restaurant zu sitzen. Das Essen war lecker. Vom gesamten Casino aus kann men den Tegernsee überblicken, das schafft reichlich Atmosphäre.

Am besten ist es beim Rauchen auf der Terasse: man hat eine fabelhafte Sicht über den Tegernsee.

Rauchen Casino Bad Wiessee

Im gesamten Casino Bad Wiessee herscht Rauchverbot. Auch im Automatencasino gibt es keinen Raucherbereich. Vom Casino aus kann man entweder auf der Terasse rauchen und hat einen fabelhaften Blick auf den Tegernsee oder man geht in die Raucherlounge und kann auf Monitoren die Rouletteziehungen verfolgen.

Großes Spiel Casino Bad Wiessee

spielbank auf Bad WiesseeAuf der rechten Seite befinden sich zwei große Roulettetische zum Sitzen mit Limits von zwei bzw. fünf Euro. An diesen Tischen wird mit Rechen gearbeitet. Auf der linken Seite befinden sich fünf Roulettestehtische (mit Hockern) mit Limits ein bzw. zwei Euro. Das Tischmaximum beim Roulette ist genau wie in Garmisch Partenkirchen 12.000 Euro. Auf rot / schwarz kann man also maximal 12.000 setzen, auf plein ca. 440 Euro. Die Roulettestehtische werden von jeweils zwei Croupiers gemanaget, die Sitztischen von drei Croupiers. Ich habe zwei weitere Roulettetische gesehen, die die Bank hätte öffnen können.

Im hinteren Bereich des Casinos war ein Blackjack Tisch mit Minimum fünf Euro geöffnet. Maximum an diesem Tisch ist 350 Euro. Es hätten drei weitere Black Jack Tische geöffnet werden können, für die Spielerzahl war dieser eine Tisch jedoch ausreichend. Ich haber darüber hinaus zwei Tische für Bavarian Poker gesehen, eine Variante von Casino Holdem, die Tisch war allerdings nicht geöffnet. Ich bin mir aber sicher, dass das Casino den Tisch für mich auf Anfrage geöffnet hätte.

Poker Casino Bad Wiessee

Ein einziger Pokertisch war unbesetzt. Poker wird im Casino Bad Wiessee nur am Wochenende gespielt. Soweit ich es in Erfahrung bringen konnte auch nur Turniere mit Anmeldung.

Ich hatte schon wieder keine Lust zu spielen, daher ging ich in das Automatencasino Bad Wiessee, vielleicht würde ich da Lust zu Spielen bekommen.

Automatencasino Casino Bad Wiessee

Zum Automatencasino der Spielbank Bad Wiessee gelangt man über die Information Empfangsbereich (Parterre), man benötigt ebenfalls einen Ausweis oder Pass, ein Sacco benötigt man nicht. Im Automatencasino Bad Wiessee befinden sich Touchbet Roulette Stationen mit einem zentralen Roulettekessel.

Das Automatencasino Bad Wiessee ist einfach nur Top. Ich dachte, ich wäre in einem kleinen Casino in Las Vegas. Der rötliche Teppich hat mir viel besser gefallen als der lila Teppich im Spielcasino. Der große moderne Kronleuchter mit den blinkenden Armen erinnert leicht an einen Spielautomaten. Rauchen darf man leider nicht, dafür gibt es über 200 Automaten in Bad Wiessee. Ich habe viele einarmige Banditen mit drei und fünf Walzen gesehen. Darüber hinaus gibt es einen Car Jackpot mit einem Beetle zu gewinnen. Der Mistery Bayern Jackpot lag zum Zeitpunkt meines Besuchs bei ca. 350.000 Euro.

An einer großen Bar kann man sich Getränke holen. Der Kaffee ist lecker, Bier, Wein oder Hochprozentiges habe ich nicht ausprobiert.

Restaurant Spielbank Bad Wiessee

Das Restaurant war wie gesagt nicht sehr einladent, so dass ich im Bistro gegessen habe. Das Bistro liegt direkt an den Roulettetischen und bietet die gleiche Auswahl wie das Restaurant. Die Auswahl beschränkte sich an diesem Montag auf Salate und Steaks a la carte. Nach Auskunft meiner Tischnachbarin gibt es am Wochenende jedoch wechselnde Tagesgerichte nach Saison. Pfifferlinge, Spargel oder Wild, bzw. Fisch.

Fazit Spielbank Bad Wiessee

Mir hat die Spielbank Bad Wiessee gut gefallen. Das Essen war anständig, freies Parken, schöne Aussicht, nettes Personal, gutes Automatencasino und viele Roulettetische. Im Livespielbereich des Casinos darf man zwar nicht rauchen, die Terasse mit Blick auf den Tegernsee entschädigt aber fürs Rausgehen. In der Raucherlounge findet man Monitore mit den Ziehungen. Die Auswahl an Poker Spielen (Cash Game; Casino Holdem) fand ich ziemlich schwach, aber das liegt auch häufig nicht Casino selbst, sondern am Klientel. Die Spielbank Bad Wiessee ist einen Besuch wert, wenn man ohnehin in der Nähe ist. Ansonsten empfehle ich in der Nähe das Casino Seefeld in Österreich, was einen Umweg wert ist.