Casino Viage in Brüssel Erfahrungen

Bruxelles Viage CasinoDas ist meine Bewertung des Viage Casinos in Brüssel. Alle Basisinformationen über das Casino Viage in Brüssel gibt es übrigens ebenfalls hier auf dieser Seite: Casino Viage.

Meine Reise zu allen europäischen Casinos begann am 27. Juni 2012. Ich bin darüber erfreut, dass diese Reise niemals enden wird. Im Moment habe ich meine Mission, alle Casinos Europas zu besuchen, abgeschlossen. Doch die Informationen über die Spielhallen, die ich zuerst besucht habe, sind inzwischen veraltet. Das bedeutet, dass ich sie ein weiteres Mal besuchen muss und ich wieder von vorn beginnen muss.

Mein erster Besuch galt dem Viage Casino in Brüssel. Vielleicht deshalb, weil ich aus Belgien stamme oder weil Brüssel wohl bald die Hauptstadt Europas sein wird (wahrscheinlich werden mir nicht-belgische Europäer nicht zustimmen).

Das Viage Casino liegt im Norden Brüssels. Dieser Stadtteil wird größtenteils von Bürogebäuden dominiert, viele von ihnen gehören zum Hauptsitz der EU. Das Viage Casino liegt etwa 15 Fußminuten vom Gare de Nord und etwa zehn Minuten Fußweg vom Plaza Hotel in der Rue Adolphe Max.

Wie es in belgischen Casinos üblich ist, müssen die Besucher mindestens 21 Jahre alt sein, um einzutreten. Am Eingang wird der Ausweis oder der Reisepass kontrolliert. Anschließend erhält man eine Mitgliedskarte, die für die Auszahlung benötigt wird.

Rauchen im Casino Brüssel

Im Casino ist Rauchen nicht gestattet. Es gibt aber einige Rauchsalons, die allerdings nicht sehr empfehlenswert sind, denn die Räume sind klein und stickig. Sicher erfüllen sie ihren Zweck, wenn man unbedingt eine Zigarette braucht. Aber ehrlich gesagt, gehe ich lieber hinaus als diese kleinen Kämmerchen zu bevorzugen.

Ich betrat das Casino gegen 23:00 Uhr. An der Bar war nicht allzu viel los. Der Barmann versprühte positiven Charme. Er war jung und dynamisch. Ich orderte ein Bier und erhielt es in ein paar Sekunden. Kreditkarten werden an der Bar auch akzeptiert. Das ist allerdings äußerst ungewöhnlich für Bars außerhalb von Brüssel, die meist nur Barzahlung akzeptieren.

Die Live Spiele befinden sich im ersten Geschoss des Viage Casinos. Dort gibt es außerdem 150 Spielautomaten. Die meisten davon sind Fünf-Rollen-Video-Slots. Aber ich entdeckte auch einige klassische Spielautomaten. Der Bereich der Slotmaschinen ist nicht vom Live-Spiele-Bereich abgetrennt, wie man es normalerweise von europäischen Casinos her kennt.

Tischspiele Casino Brüssel

Als ich Mittwochabend das Casino Viage in Brüssel besuchte, waren folgende Tische geöffnet:

  • 3 Blackjack Tische mit Limits 10 und 25 Euro (500 max)
  • 3 Roulette Tische mit Limits 5 and 25 Euro (500 max)
  • 1 Punto Banco Tisch (Ich habe vergessen, nach dem Tischlimit zu fragen)
  • 1 Casino Poker Tisch (Ich habe vergessen, nach dem Tischlimit zu fragen). Ich glaube, es war Casino Holdem.

Das Viage Casino hat die Möglichkeit, noch mehr Tische zu öffnen, aber die Auswahl war zu dieser frühen Stunde noch akzeptabel. Ich hätte gegen 11:30 Uhr noch mehr Tische geöffnet.

Poker Casino Brüssel

Poker Viage CasinoEigentlich bin ich zum Viage Casino gegangen, um Poker zu spielen. Der Pokerraum ist in der zweiten Etage des Casinos untergebracht, wo am frühen Abend drei Spieltische besetzt waren. Ich kam nicht dazu, mich nach den Tischlimits zu erkundigen, denn ich konnte es in diesem Raum, in dem es penetrant nach Schweiß roch, nicht mehr aushalten.

In den letzten zehn Jahren lebte ich im sonnigen Süden Europas, wo Körpergeruch inakzeptabel ist. Es scheint, als bin ich etwas zu empfindlich diesbezüglich geworden. Der Pokerraum war zum größten Teil von männlichen Spielern besucht und war geladen mit Adrenalin. Ich konnte keine Spieler über 40 sehen, aber ich schaute ja nur kurz rein; vielleicht habe ich auch einen älteren Spieler übersehen.

Im zweiten Stock befindet sich auch eine Sport-Bar, wo man einen Drink zu sich nehmen und eine aktuelle Wette abgeben konnte. Auch einen weiteren riesigen Bereich mit etwa 300 Video-Spielautomaten gibt es in der zweiten Etage des Viage Casinos.

Kleiderordnung im Casino Brüssel

Es wäre übertrieben, wenn ich sagen würde, es gäbe einen Dress Code im Viage Casino in Brüssel. Ich trug elegante Hosen, ein schickes Oberteil und meine schwarzen Lieblingsschuhe und ich fühlte mich etwas overdressed. Die meisten Spieler trugen Jeans, ein Polo-Shirt und Turnschuhe. Aber ich denke, man könnte Probleme bekommen, wenn man in Shorts erscheint.

Die anwesenden Gäste waren bunt gemischt, wie man es in großen belgischen Städten vermutet. Ich sah alle Arten von Belgiern im Casino (aus dem Kongo, aus Marokko, Einheimische) und alle Altersgruppen.

Blackjack Tisch:

blackjack viage casino bruxellesKurz bevor ich das Casino besuchte, bin ich in Brüssel gelandet und ich hatte auch nicht so viel Zeit. Daher spielte ich nur etwa eine Stunde Blackjack. Die Dealerin war eine reizende Belgierin Mitte 20. Sie sprach mindestens drei Sprachen fließend (Französisch, Niederländisch und Englisch) und führte den Spieltisch hervorragend. Die anderen Spieler am Tisch waren hilfsbereit und verhielten sich informell. Wahrscheinlich weil sie sahen, dass ich nach der Basis-Strategie spielte.

Ich war etwas überrascht, als ich sah, dass ein Spieler seinen Chip unter meinen legte. Ich brauchte einen Moment, bis ich verstand, dass er auf meine Hand setzte. Mit der Bank gab es damit keine Probleme, der Dealer zahlte mich (uns) aus und ich spielte weiter.

Nach einer Weile bat mich ein elegant gekleideter Flame, der eine Weile neben mir spielte, mit mir die Plätze zu tauschen. Er sagte, dass der letzte Platz enorme Vorteile habe. Daraufhin spielte er gleichzeitig an meinem und seinem Platz (ich langweilte mich) sehr erfolgreich. Ich fragte die Dealerin nicht danach, wie viele Decks im Spiel sind, denn es wurde ein elektronischer Schuh benutzt. Ich werde etwas darüber nachforschen.

Restaurant and VIP Raum

Ich habe es nicht geschafft, den VIP Raum und das Restaurant zu besuchen. Ich würde mich daher über ein paar Kommentare freuen.

Waren Sie schon einmal im Casino in Brüssel? Möchten Sie dazu etwas sagen? Bitte hinterlassen Sie Ihre Eindrücke am Ende dieses Artikels.