Jacks or Better mit Software von Microgaming

Bei Microgaming setzt man auf eine klar strukturierte Grafik welche nicht an einen Las Vegas Slot erinnert. Die grafische Darstellung ist schnörkellos und alle Funktionen sind einfach abzulesen. Zudem bietet Microgaming drei Soundoptionen, welche getrennt voneinander ein- und ausgeschaltet werden können. Das Auszahlungsschema ist in der jeweiligen gewählten Landessprache angegeben. So heißt es dort Buben oder Besser und Strasse, wenn man die deutsche Variante wählt.

Jacks or Better bei Microgaming eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Anfänger profitieren davon das jede Aktion vorher auf dem Bildschirm annonciert wird. Zum Beispiel zu Beginn des Spiels wird man aufgefordert durch klicken auf den Paytable (Auszahlungsschema) seinen Einsatz zu währen. Fortgeschrittene Spieler können das Spiel auch in einem rasanteren Tempo spielen.

Gespielt werden kann bereits ab 25 Cent, wenn man nur einen Jeton wählt. Möchte man mit dem Mindesteinsatz, jedoch den Jackpot von 4000 Münzen (Jetons) für einen Royal Flush abräumen so werden, 1,25 Euro fällig. Der Höchsteinsatz beträgt 10 Euro pro Jeton auch hier gilt für den Jackpot müssen mindestens 5 Jetons gesetzt werden. Eine Runde kostet den Spieler 50 Euro er hat dadurch die Möglichkeit den Höchstgewinn von 20000 Euro zu gewinnen.

Die Microgaming Software läuft wie gewohnt sehr stabil und bietet auch mit einer langsamen Internetverbindung störungsfreien Spielspaß.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-03
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Jacks or Better
  • Autor Bewertung: 90%