Extra Wild

Merkur Slots sind vor allem unter den deutschen Spielern sehr beliebt. Neben den Flaggschiffen Magic Mirror deluxe oder Dragon’s Treasure lohnt es sich, auch die anderen Titel, die aus der Feder der Gauselmann Gruppe stammen, anzuschauen. Vor allem der Slot Extra Wild hat es mir angetan. Warum? Das zeigt der folgende Testbericht.
Es ist seit Anfang 2018 leider nicht mehr möglich, die Merkur Slots von Deutschland aus online zu spielen. Es gibt jedoch zahlreiche tolle Alternativen von Gamomat. Diese Spiele sind vielen aus der Spielhalle von Bally Wullf Geräten bereits bekannt.

Alternativen für den Extra Wild Slot von Merkur

Die wohl größte Besonderheit von Extra Wild ist das Each-Way-Pay-System. Ein solches Prinzip gibt es bei den vorgestellten Alternativen zwar nicht, sie stellen dennoch einen tollen Ersatz für den Merkur Slot dar. Eine der besten Alternativen ist Fort Brave. Die Gamomat Slot Machine verfügt, genauso wie Extra Wild, über Multiplikatoren, die gleichzeitig als Wild Symbol fungieren. Bei Fort Brave tauchen diese in Freispielen auf, können aber zudem miteinander multipliziert werden, sodass sehr große Gewinne entstehen. Ein weiterer alternativer Slot ist Magic Stone. Multiplikatoren gibt es hier nicht, es kann aber wie bei Extra Wild ein besonderes Symbol auf der mittleren Walze erscheinen. Der magische Setin ersetzt nicht nur alle anderen Symbole, er verwandelt auch bis zu drei Gewinnsymbole in Wild.

Weitere Extra Wild Alternativen

  • Wild Rubies: Das Spiel Wild Rubies von Gamomat wird wie Extra Wild auf zehn Gewinnlinien gespielt. Hier ist es jedoch möglich, dass die vorhandenen Wild Symbole auf allen Walzen auftauchen und für Gewinnkombinationen sorgen. Daher ist Wild Rubies eine klasse Alternative zu Extra Wild.
  • The Land of Heroes: Bei der Extra Wild Alternative The Land of Heroes sind die Wild Symbole besonders während der Freispiele aktiv. Es ist nämlich möglich, dass bis zu vier normale Symbole für die Free Spins in Wild Symbole verwandelt werden. Die beherbergen keine Multiplikatoren, können aber dafür sorgen, dass ganze Gewinnlinien in Wild Symbole verwandelt werden.
  • MAAAX DIAMONDS: Der MAAAX DIAMONDS Slot von Gamomat wird auf fünf Walzen und wie Extra Wild mit zehn Gewinnlinien gespielt. Auch bei diesem Spiel gibt es ein Wild Symbol. Dieses ist nicht mit einem Multiplikator gekoppelt, erweitert sich bei seinem Erscheinen aber auf der ganzen Walze. Deshalb ist MAAAX DIAMONDS eine gute Alternative zu Extra Wild.

Extra Wild Alternativen im Online Casino mit Bonus spielen

Extra Wild Alternativen sind in allen ehemaligen Merkur Online Casinos zu finden. Glücklicherweise muss man deshalb nicht in die nächste dunkle Spielhalle fahren, denn: Die Online Casinos Sunmaker, Platin Casino und Lapalingo sind perfekte Anlaufstellen für das Spiel an Gamomat Slots im Internet. Auch die Extra Wild Alternativen gibt es hier zum Ausprobieren (auch ohne Anmeldung) im kostenlosen Demomodus. In Kombination mit dem Willkommensbonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung, der in jedem der genannten Online Casinos mit unterschiedlichen Maximalbeträgen vergeben wird, sowie weiteren Angeboten finden deutsche Spieler hier ein tolles Portfolio. Meine Empfehlung: Einfach mal anschauen und selbst entscheiden.

Das Spielprinzip von Extra Wild

Bevor wir in die Tiefe gehen, schauen wir uns das grundsätzliche Spielprinzip von Extra Wild an, das erst einmal keine großen Überraschungen bietet. Gespielt wird auf fünf Walzen mit insgesamt zehn Gewinnlinien, die fix sind.

Die Einsätze werden aufgrund der unveränderbaren Anzahl der Gewinnlinien pro Runde festgelegt – möglich sind hier zwischen 10 Cent bis 10 Euro pro Spin. Interessant ist Extra Wild also auch für Anfänger, da die Rundeneinsätze sehr gering sind, ohne dass dadurch die Gewinne sonderlich niedrig sind, denn: Bei maximalem Einsatz winken bis zu 2.500 Euro mit nur einem Dreh!

Fokus auf das Wild Symbol von Extra Wild

Wie der Name bereits vermuten lässt, setzen die Entwickler bei diesem Spiel vor allem auf ein ausgeklügeltes Wild-System. Das Wild-Symbol ist hier der Tresor. Er ersetzt nicht nur alle anderen Symbole und vervollständigt so Gewinnkombinationen – er beschert dem Spieler auch noch einen Multiplikator von 2x, 3x oder mit etwas Glück sogar 7x, sodass die Rundengewinne schnell in die Höhe gehen.

Gleichzeitig gilt: Ersetzt der Tresor keine anderen Symbole, generiert er dennoch einen Gewinn in Höhe des Rundeneinsatzes – die Runde war damit so gesehen kostenlos.
Eine weitere große Besonderheit des Extra Wild Slots ist, dass Gewinne nicht wie gewöhnlich ausschließlich von links nach rechts gewertet werden. Stattdessen zahlen alle Gewinnkombinationen auch von rechts nach links und in der Mitte, wobei immer nur der höchste Gewinn pro Linie gewährt wird.

Per Risikofunktion Gewinne vervielfältigen

Wie es sich für einen Merkur Slot gehört, findet man bei Extra Wild natürlich auch Risikofunktionen. Interessant ist vor allem die Risikoleiter, bei der man per Klick die Stufen hinaufklettert und so bis zu 140 Euro gewinnen kann. Bei jeder neuen Stufe entscheidet der Zufall, ob man aufsteigt oder hinabfällt. Ein „falscher“ Klick bedeutet dabei jedoch nicht den Komplettverlust. Erst dann, wenn der Spieler ganz nach unten fällt, ist der gesamte Einsatz bzw. Gewinn verloren.

Wem die Risikoleiter zu spannend ist, der verzichtet einfach auf das Risiko oder spielt mit der Kartenrisikofunktion, die ebenfalls mit einem Gewinn von bis zu 140 Euro aufwartet. Dafür muss der Spieler in jeder neuen Runde auf Rot oder Schwarz setzen. Wer einmal falsch liegt, verliert jedoch alles auf einen Schlag.
Auch bei den vorgestellten Alternativen können Spieler zwischen einem Kartenrisiko und einer Risikoleiter wählen. Für beide gilt in den Gamomat Slots ein maximal zu erreichender Gewinn von 150€. Damit können immerhin zehn Euro mehr gewonnen als in den Risikospielen von Merkur.

MobileCasinoBonus
mobile responsive
Sunmaker Casino
  • bis 200€
  • 15€ gratis
mobile responsive
Platin Casino
  • 100% bis 100€
  • wechselnde Aktionen
mobile responsive
Lapalingo Casino
  • 200% bis 400€
  • 10€ gratis

Merkur Spiele

Merkur Überblick

In Deutschland ist Merkur mit seinen Automatenspielen bereits seit einigen Jahrzehnten einer der führenden Anbieter in diesem Bereich. Die weit verbreiteten Merkur Spielotheken, die hierzulande in fast allen Städten zu finden sind und auch die Spielautomaten in zahlreichen Kneipen und Gaststätten haben den Bekanntheitsgrad der Marke kontinuierlich und nachhaltig gesteigert

mehr lesen…

Cash Fruits Spiele

Cash Fruits

Merkur gehört zu den beliebtesten Automatenspielereihen in Deutschland – und natürlich finden sich in den Reihen auch einige sogenannte Fruit Machines. Fruitinator haben wir bereits in diesem Artikel vorgestellt. Hier soll es jetzt um einen weiteren Vertreter dieser „Gattung“ gehen: Cash Fruits. Auch hier dreht sich natürlich alles um die namensgebenden Fruchtsymbole die in richtiger

mehr lesen…

Dragons Treasure Spiele

Dragon’s Treasure

Mit Dragon’s Treasure hat Merkur einen Spielautomaten mit mystischem Design veröffentlicht, der den anderen Klassikern in dieser Sparte durchaus das Wasser reichen kann. Das Automatenspiel verfügt über fünf Walzen mit ebenso vielen Gewinnlinien, wobei in einer Spielrunde durchaus auch Mehrfachgewinne auf verschiedenen Linien möglich sind. Dragon’s Treasure erinnert nicht nur wegen seinen abenteuerlich-mystischen Designs an den Genre-Klassiker Book Of Ra, sondern weißt auch in Bezug auf das Bonus Feature gewisse Parallelen auf

mehr lesen…

Gold of Persia Spiele

Gold of Persia

Gold of Persia ist ein beliebtes Automatenspiel der Merkur-Reihe. Modernes Design, zahlreiche Bonusfunktionen und Risikofeatures bestimmen hier das Bild – und natürlich gibt es auch hier Geldgewinne zu erspielen. Entscheidend ist hier, die Gewinnsymbole auf den fünf Walzen, die den Geschichten aus 1001. Nacht entstammen, auf den insgesamt fünf Gewinnlinien aufzudecken. Alle identische Symbole, die von links nach rechts auftauchen, führen zu einer Ausschüttung. Wie fast alle anderen Merkur Titel, kann mittlerweile auch Gold of Persia online gespielt

mehr lesen…