Graubünden

Graubuenden schweizIm Osten der Schweiz liegt der Kanton Graubünden. Der Hauptort ist Chur und das ganze Gebiet liegt in den Alpen. Als einziger Kanton verfügt Graubünden über drei Amtssprachen, und zwar Deutsch, Rätoromanisch und Italienisch. Entstanden ist der wirtschaftlich sowie politisch vielfältige Kanton Graubünden aus dem 1367 gegründeten “Grauen Bund”, einem der wichtigsten der “Drei Bünde”. Den Namen Graubünden erhielt der Kanton offiziell erst im Jahr 1803. In Graubünden liegen über sechshundert Seen, knapp eintausend Berggipfel und es gibt etwa dreihundert Vogelarten. Beliebt ist Graubünden bei Wintersportlern bereits seit 1865, aber auch Bädertourismus findet in Scuol, Vals oder Alvaneu statt. Ein wichtiger Teil der Bündner Eigenart ist die Kultur sowie die romanische Sprache.

Mobile Casino Bonus
mobile responsive
888 Casino
  • 100% bis 140€
  • 88€ gratis
mobile responsive
Casino Club
  • 100% bis 250€
  • 10€ gratis
mobile responsive
Lapalingo Casino
  • 200% bis 400€
  • 10€ gratis
Casinos in Graubünden
Casino Davos
Casino St. Moritz
Spielautomaten online spielen
Toggle Directions