Spielbanken und Casinos in Mönchengladbach

Mönchengladbach hat selber kein eigenes Spielkasino. In der Rhein-Ruhr Metropole, die im Westen Nordrhein-Westfalens angesiedelt ist, gibt es keine Möglichkeit, Roulette, Poker oder Black Jack live zu spielen. Jedoch werden in Mönchengladbach einige Spielotheken dargeboten, in denen Spieler sich die Zeit beim Automatenspiel vertreiben können. Um das große Spiel erleben zu können, muss man aber auch von Mönchengladbach aus nicht weit fahren.

Gibt es ein echtes Casino in Mönchengladbach?

In der näheren Umgebung von Mönchengladbach befinden sich zwei der größten Spielhallen Deutschlands. Das ist zum einen das Casino in Duisburg und zum anderen die Spielbank in Dortmund. Beide Etablissements gehören zu den Casinos in Nordrhein-Westfalen.

Wer gerne einmal eine Tour nach Holland macht, kommt überdies nicht umhin einen Abstecher zum Spielkasino in Venlo zu machen. Mönchengladbach liegt schließlich sehr nah an der Grenze zu den Niederlanden. Daneben gibt es viele weitere Gelegenheiten in anderen Städten, das große Spiel zu spielen.

Holland Casino Venlo
Holland Casino Venlo
Fahrtzeit: 32 Minuten (41km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Niederlande
Casino Duisburg
Casino Duisburg
Fahrtzeit: 45 Minuten (54km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland
Casino Aachen
Casino Aachen
Fahrtzeit: 50 Minuten (63km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland
Holland Casino Valkenburg
Holland Casino Valkenburg
Fahrtzeit: 68 Minuten (97km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Niederlande
Casino Dortmund
Casino Dortmund
Fahrtzeit: 70 Minuten (108km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland
Casino Bad Neuenahr
Casino Bad Neuenahr
Fahrtzeit: 72 Minuten (115km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland

Toggle Directions

Mobile Casino Bonus
mobile responsive
888 Casino
  • 100% bis 140€
  • 88€ gratis
mobile responsive
Vera & John Casino
  • 200% bis 100€
mobile responsive
Casino Club
  • 100% bis 250€
  • 10€ gratis

Casino Duisburg: Große Auswahl an Spielen

Das Kasino Duisburg liegt in circa 50 Kilometern Entfernung und ist in rund 45 Minuten zu erreichen. In der Spielbank Duisburg liegt Eleganz in der Luft. Das liegt zu einem großen Teil an den geschmackvoll eingerichteten Spielsälen. Besucher fühlen sich insbesondere wegen der guten Auswahl an Spielgelegenheiten in dieser Spielhalle wohl.

Im Spielcasino Duisburg werden Spielern beim großen Spiel insgesamt 31 Spieltische offeriert. An 18 Stationen davon wird amerikanisches Roulette gespielt. Acht Tische stehen für Black Jack bereit, dagegen kann an drei Tischen gepokert werden. An zwei weiteren Tischen wird Ultimate Texas Hold’em angeboten. Im geräumigen Foyer stehen überdies sieben Möglichkeiten für Poker zur Verfügung, sowie vier weitere Spieltische für Black Jack.

Für das kleine Spiel gibt es eine Auswahl an 350 Spielautomaten. Dabei kann an 14 Jackpot Anlagen um einen Extragewinn gezockt werden.

Spielbank Dortmund Hohensyburg: Beliebtes Casino mit Klasse

Das Casino Dortmund liegt in einer Entfernung von etwa 100 Kilometern und kann bereits nach 70 Minuten erreicht werden. Viele Besucher der Spielhalle mögen die noble Atmosphäre, die in diesem hochmodernen Gebäude herrscht. Die Spielbank Hohensyburg zählt zu den größten Spielhallen, die es in Deutschland gibt. Doch die Gäste kommen nicht nur zum Spielen hierher, denn zahlreiche Events im Casino sorgen für die nötige Abwechslung am Abend.

In der Spielbank Dortmund wird an zwölf Tischen amerikanisches Roulette angeboten. An zwei weiteren Stationen wird die französische Variation gespielt. Black Jack wird an fünf Tischen offeriert. Drei Tische stehen für Ultimate Texas Hold’em zur Verfügung. In einem abgeteilten Bereich stehen zehn weitere Pokertische für Spieler bereit. Dort wird im Übrigen ebenso Baccara dargeboten.

Besucher, die das kleine Spiel bevorzugen, haben an 360 Spielautomaten, die Gelegenheit an ihren bevorzugten Slots zu spielen. Die passenden Gewinnchancen können dank einiger Jackpot Anlagen bei Gelegenheit ebenfalls wahrgenommen werden.

Casino Venlo in den Niederlanden

Venlo liegt ganz in der Nähe von Mönchengladbach. Die Fahrtzeit zum holländischen Nachbarn beträgt von Mönchengladbach aus eine gute halbe Stunde. Das ist etwa die Zeit, um die Entfernung circa 35 Kilometern mit dem Auto zurückzulegen.

Das niederländische Spielkasino hat einen modernen Touch. Das ist auch kein Wunder, da dort erst im Jahr 2006 die Türen für Besucher geöffnet wurden. Das Casino Venlo liegt direkt an der Autobahn, daher ist es leicht zu finden. In der Spielhalle wird amerikanisches Roulette angeboten. Daneben spielen Gäste Black Jack oder Baccara. Darüber hinaus gibt es Punto Banco sowie Texas Hold’em Spiele im Angebot. Außerdem stehen regelmäßig Pokerturniere auf dem Veranstaltungskalender der Spielbank.

Bei den Spielautomaten können sich Besucher über die neuesten Videoslots freuen, die hier in großer Anzahl angeboten werden.

Weitere Casinos in der Nähe von Mönchengladbach

Holland Casino Valkenburg

In etwas mehr als einer Stunde Entfernung liegt das Holland Kasino Valkenburg. Die Anreise lohnt sich, denn die Spielhalle ist in eine traumhaft schöne Landschaft eingebettet. Gäste lassen sich vor dem Spielen gerne im Restaurant Le Jardin mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Beim klassischen großen Spiel am Roulette Tisch kann man die Kugel rollen lassen, oder aber man vergnügt sich bei Spielen wie Punto Banco, Black Jack oder Poker. Außerdem dreht sich das Glücksrad für alle diejenigen, die wissen möchten, ob Fortuna ihnen zur Seite steht. Außerdem stehen für Freunde der Turnierspiele regelmäßig Pokerturniere mit Texas Hold’em auf der Tagesordnung. Für Freunde des Automatenspiels stehen einige Spielautomaten bereit. Dort können Gäste neben Video Poker Spielen ebenso elektronisches Roulette oder Bingo spielen.

Casino Bad Neuenahr

Die Spielbank Bad Neuenahr wurde bereits im Jahr 1948 eröffnet. Sie zählt zu den ältesten Spielhallen, die es hierzulande gibt. Das Kasino wurde in einem wunderschönen Jugendstilgebäude errichtet. Das Gemäuer stammt noch aus dem Jahr 1903 und wurde erst vor Kurzem modernisiert und umgebaut. Gäste spielen in traditionsreichen Spielsälen auf der ersten Etage das große Spiel. Dieses wird in Form von französischem oder amerikanischem Roulette sowie als Kartenspiel wie Black Jack oder Poker angeboten.

Außerdem strömen Pokerspieler an jedem zweiten Sonntag im Monat herbei, um im Spielcasino an Texas Hold’em Turnieren teilzunehmen. Im Erdgeschoss gibt es 120 Spielautomaten, darunter sind auch zahlreiche Jackpot Automaten.

Spielbank Aachen

Aachen liegt im Grenzgebiet zu Belgien und Holland. Die Stadt kann in einer knappen Stunde von Mönchengladbach aus erreicht werden. Die Spielhalle Aachen wurde bereits im Jahr 1976 eröffnet. Gäste spielen das große Spiel an acht Roulettetischen, drei Black Jack Stationen, sowie acht Gelegenheiten für Poker. Die regelmäßig stattfindenden Texas Holdem Turniere werden an bis zu zehn Tischen ausgetragen. Besucher wählen unter den 119 Spielautomaten das Richtige aus, um das kleine Spiel zu spielen.

Spielotheken in Mönchengladbach

In Mönchengladbach gibt es viele Gelegenheiten, in einer modernen Spielhalle am Automaten zu spielen. Im Angebot sind die Merkur Spielotheken, in denen Glücksspielautomaten der bekannten Marken Bally Wulff und Merkur bereitstehen, zum Beispiel Jokers Cap. Daneben gibt es auch noch die Möglichkeit in Löwenplay Spielhallen an den beliebten Novoline Automaten moderne Spiele oder auch ältere Varianten der Slots zu spielen. Dank der zahlreichen Jackpot Anlagen winken satte Gewinnchancen.

Merkur-Spielothek
Hindenburgstr. 201
41061 Mönchengladbach
Merkur, Bally Wulff
Mo-Sa: 06:00–01:00
So: 11:00–01:00
Merkur-Spielothek
Stresemannstr. 70
41236 Mönchengladbach
Merkur, Bally Wulff
Mo-Sa: 06:00–01:00
So: 11:00–01:00
Löwen Play
Bozenerstraße 5
41063 Mönchengladbach
Novoline
Mo-Sa: 07:00–01:00
So: 11:00–01:00
Löwen Play
Hindenburg 357
41061 Mönchengladbach
Novoline
Mo-Sa: 07:00–01:00
So: 11:00–01:00
Löwen Play
Rheydter Straße 198
41065 Mönchengladbach
Novoline
Mo-Sa: 06:00–01:00
So: 11:00–01:00
Toggle Directions

Mönchengladbach gehört rechtlich dem Regierungsbezirk Düsseldorf an. Die Stadt zählt mit einer Einwohnerzahl von rund 260.000 Einwohnern zu den Großstädten in Nordrhein-Westfalen. Dabei ist sie die erste Metropole, die über zwei Hauptbahnhöfe verfügt. Das liegt daran, dass die frühere Stadt Rheydt eingemeindet wurde.

Mönchengladbach ist eine der größten Städte am Niederrhein. Der Charakter der Stadt wird durch eine harmonische Verbindung des städtischen Flairs mit dem ländlichen Charme geprägt. Die Bewohner nennen die Metropole oft auch liebevoll die ‘Großstadt im Grünen’. Das ist nicht zuletzt den zahlreichen Wäldern sowie Parks zuzuschreiben, die in und um Mönchengladbach zu finden sind.

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts zählte Mönchengladbach dank der florierenden Textilindustrie zu einem der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland. Mittlerweile ist dieser Industriezweig abgeflaut und hat der Papier- sowie Nahrungsmittelproduktion Platz gemacht. Außerdem übernahm der Flugzeugbau eine große Rolle im industriellen Bereich.

Die City wurde durch zahlreiche Eingemeindungen zu einer facettenreichen Metropole. Bewohner finden genauso gut bunt gemischte Innenstadtbereiche zum Wohnen vor wie familienfreundliche Außenbezirke, in denen es beinahe ländlich sowie gemütlich zugeht. Neben den quirligen Studentenvierteln gibt es auch gehobene Wohngegenden, die wegen ihrer Lage eher der betuchten Bevölkerungsschicht vorbehalten sind.

Außerdem hat Mönchengladbach eine Reihe von Spielotheken für das Automatenspiel zu bieten. Wer in ein Casino möchte, um unter anderem Roulette spielen zu können, der muss die Stadt leider verlassen. Ganz in der Nähe findet sich aber eine Auswahl an attraktiven Casinos.