Craps mit Software von Merkur

Die Craps Version des Softwareherstellers Merkur überzeugt durch eine gestochen scharfe 3 D Grafik mit HD Auflösung. Gespielt wird im 16:9 Format, alle Einsatzfelder lassen sich sauber ablesen. Aber nicht nur die Grafik, auch die Soundoptionen suchen ihres Gleichen. Die freundliche Dealerstimme annonciert nicht nur den „Coming Out Roll“ und die Gewinnfelder. Es wird nach jedem Wurf angegeben, welche Zahl geworfen wurde. Somit wird das Spiel perfekt moderiert. Einziger Nachteil ist, dass neben der Aufschrift auf dem Tableau auch die Dealersprache Englisch ist. Merkur liefert jedoch eine Spielanleitung komplett in deutscher Sprache, somit finden sich auch Spieler mit geringen Englischkenntnissen schnell zurecht. Neben der Dealerstimme gibt es noch eine Hintergrundmelodie und ein realitätsnahes Würfelgeräusch. Im Optionsmenü lassen sich alle Sounds getrennt steuern. Zusätzlich besteht hier die Möglichkeit, die Spielgeschwindigkeit zu erhöhen.

Wie bei allen Tischspielen im Sunmaker Casino von Merkur, haben die Spieler die Möglichkeit Einsatzlevel zu wählen. Am Classic Tisch beträgt der Mindesteinsatz 0,20 Euro und es können maximal 10 Euro platziert werden. In der Pro Version beträgt der Mindesteinsatz einen Euro und es können maximal 50 Euro gesetzt werden. In der High Roller Version beträgt der Höchsteinsatz 100 Euro und es müssen mindestens 2 Euro pro Feld gesetzt werden.

Sind die Einsätze getätigt, steht es dem Spieler frei, ob er selbst der Schütze sein möchte, oder ob er würfeln lässt. Auch hier bietet Merkur eine einmalige Möglichkeit. Entscheidet man sich mit dem Button „Be the Shooter“ selbst zu würfeln, öffnet sich ein extra Fenster und man kann mit der Maus festlegen, wie stark die Würfel geworfen werden sollen. Sogar die Richtung lässt sich über den roten Pfeil bestimmen. Je länger man den Pfeil mit der Maus ins Spielfeld zieht, desto kraftvoller fliegen die Würfel. Überlässt man das Würfeln dem Dealer, wird die Runde mit dem Button „Würfeln“ gestartet. Sollte man einmal seine Wette überdenken wollen, so können mit dem Button „Einsätze Löschen“ alle Einsätze vom Tableau genommen werden. Mit der rechten Maustaste lassen sich einzelne Jetons löschen.

Die Auszahlungsquote entspricht den üblichen Casinoquoten. Nur die Horn Wette gibt es bei Merkur nicht, diese vier Felder können nur einzeln mit Jeton belegt werden.

Die Craps Version von Merkur ist ohne Zweifel eine der besten Versionen im Internet. Realistischer geht es nur in der Spielbank. Die spitzen Grafik gepaart mit dem realistischen Würfelgeräusch und einer authentischen Dealerstimme lassen keine Wünsche offen.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-02
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Merkur
  • Autor Bewertung: 90%