Spielbanken und Casinos in Bochum

Bochum selbst verfügt leider über kein Casino mit Live Casino Spielen wie Roulette, Poker oder Black Jack. Es gibt aber eine ganze Reihe von Spielhallen in Bochum wie zum Beispiel die Merkur-Spielothek, die Megaplay Spielhalle, das Vulkan Stern Casino oder die Löwenplay Spielhalle. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den besten Spielotheken in Bochum und einen Überblick zu Casinos für Bochum, die Roulette und andere Tischspiele anbieten. In näherer Umgebung findet man zwei Casinos in Baden-Württemberg und eines in den Niederlanden.

Gibt es ein echtes Casino in Bochum?

Ein Casino in Bochum gibt es wie gesagt nicht. Das mag ein wenig überraschen, denn schließlich verfügt die Stadt über mehr als 350.000 Einwohner. Allerdings liegt Bochum im Ruhrgebiet und damit in einer besonders dicht besiedelten Gegend. Es ist daher kein Problem, in der Umgebung der Stadt ansprechende Casinos und Spielhallen zu finden. Hierzu gehören die Casinos in Duisburg und in Dortmund. Dabei liegen viele Casinos in Nordrhein-Westfalen, aber auch in anderen Bundesländern oder in den Niederlanden, zum Beispiel das Casino Venlo. In Bochum selbst findet man aber eine Reihe von Spielotheken, in denen Automatenspiel angeboten wird.

Casino Duisburg
Casino Duisburg
Fahrtzeit: 45 Minuten (26km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland
Casino Dortmund
Casino Dortmund
Fahrtzeit: 95 Minuten (90km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Deutschland
Casino Venlo (NL)
Casino Venlo
Fahrtzeit: 45 Minuten (50km)
Roulette, Blackjack, Slots
Pokerfloor: ja
Niederlande
Toggle Directions
Mobile Casino Bonus
mobile responsive
888 Casino
  • 100% bis 140€
  • 88€ gratis
mobile responsive
Vera & John Casino
  • 200% bis 100€
mobile responsive
Casino Club
  • 100% bis 250€
  • 10€ gratis

Casino Duisburg

Wer in Bochum ein Casino sucht, für den ist Duisburg eine der ersten Adressen. Zur Spielbank Duisburg benötigt man mit dem Auto ungefähr eine halbe Stunde. Zurückzulegen sind dabei 26 Kilometer.

Live-Spiele werden in diesem Casino großgeschrieben. Liebhaber von Roulette aus Bochum sind hier also gut aufgehoben. 18 amerikanische Roulette-Tische warten auf Einsätze für das Kesselspiel. 8 Black Jack Stationen, 3 Pokertische sowie 2 Ultimate Texas Hold`em Plätze sind für Kartenspielfreunde reserviert. Diese finden im Foyer zusätzlich 7 Poker- und 4 Black Jack-Tische für ihr Lieblingsspiel vor. Mitgespielt werden darf beim klassischen Spiel in eleganter Bekleidung. Es besteht Hemdenpflicht für Herren, ein Sakko ist allerdings nicht nötig.

350 Glücksspielgeräte verschiedenster Art stehen im Automatenbereich. 14 Jackpot-Anlagen sorgen dabei für hohe Gewinne. Zwei Bars bieten außerdem Snacks und Getränke bis zum Morgengrauen.

Casino Dortmund: Spielbank Hohensyburg

Die 30 Kilometer und die gut halbe Stunde Fahrtzeit nach Dortmund lohnen sich auf jeden Fall. Die Spielbank Hohensyburg ist eine der schönsten in Deutschland. Events, gut bestückte Bars und Spitzengastronomie runden hier den Spielbankenbesuch ab.

Im noblen Ambiente spielt man amerikanisches und französisches Roulette sowie Black Jack. Für Ultimate Texas Hold`em gibt es drei Tische. Poker kann an 10 Stationen in einem Extraraum gespielt werden. Regelmäßige Pokerturniere sorgen für gleichbleibende Spannung. Baccara Punto Banco gehört ebenfalls ins Spielesortiment. Beim großen Spiel ist man in schicker Kleidung herzlich willkommen. Für Herren besteht eine Jackettpflicht. Mehrere Jackpot-Anlagen sind in den 360 Glücksspielautomaten integriert.

Weitere Casinos in der Nähe von Bochum

Casino Venlo (NL)

Gut eine Stunde beträgt die Fahrtzeit ins holländische Casino Venlo. Die Fahrtstrecke liegt bei knapp 90 Kilometern. Hier sollte man für einen Ausflug als Ersatz für ein Casino in Bochum also etwas Zeit mitbringen.

Der Spielbankbesucher kann in normaler Freizeitkleidung am großen Spiel teilnehmen. Die Kartenspiele Baccara Punto Banco, Black Jack und Texas Hold`em werden angeboten. Regelmäßige Pokerturniere sind im Kasino vorgesehen. Auch Roulette kann in Venlo gespielt werden. Die Automatenabteilung beinhaltet auch Jackpot-Anlagen. Wechselnde Events sind an der Tagesordnung.

Wem die Fahrt von Bochum in die Spielbanken anderer Städte zu weit ist, der kann alternativ sein Glück in den zahlreichen Live Online Casinos probieren.

Spielotheken in der Nähe von Bochum

Gern stellen die oben genannten Spielotheken in und um Bochum ihre Spielgeräte für einen gelungenen Spielgenuss zur Verfügung. Wünscht der Besucher nette, aber dennoch aufregende Unterhaltung, dann bieten sich Billardspiele, Flipperwettkämpfe oder Dartturniere an. Als Gruppenspiel sind sie bestens geeignet. Der „Einzelkämpfer“ wird seinen Spaß und vielleicht sogar einen Gewinn an den modernen Geldspielautomaten haben. Bekannte Spielautomaten von Merkur, Novoline, und auch die Automaten von Bally Wulff sorgen für ein gewinnträchtiges und spannendes Spielvergnügen im Spielkasino. Selbst Getränke und Snacks werden in den Spielhallen serviert.

Merkur-Spielothek
Am Einkaufszentrum 24
44791 Bochum
Merkur, Bally Wulff
Mo-Sa: 07:00–01:00
So: 11:00–01:00
Megaplay Spielhalle
Heinrich-Gustav-Straße 86
44894 Bochum
Novoline / Merkur
Mo-Sa: 08:00–01:00
So: 10:00–01:00
Vulkan Stern Casino
Dorstener Str. 223
44809 Bochum
Novoline / Merkur
Mo-Sa: 07:00–01:00
So: 07:00–01:00
Löwen Play
Brückstraße 37
44787 Bochum
Novoline
Mo-Sa: 07:00–01:00
So: 11:00–01:00
Toggle Directions

Über Bochum

Bochum liegt im Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt wurde 1905 zur Großstadt und zählt heute über 365.000 Einwohner. Sie ist die sechstgrößte Stadt des Landes. Wie in vielen Städten im Ruhrpott, war in Bochum der Kohleabbau zu Hause. Heute nimmt Bochum im Ruhrgebiet neben Essen, Duisburg, Dortmund und Hagen einen hohen Stellenwert in der Industrialisierung ein.

Bekannt ist Bochum nicht nur durch seine Zechen. Etlichen Filmen diente die Stadt als Kulisse. Der Bochumer Tatort, Das Wunder von Bern und Der Große Beltheim sind beispielsweise bekannte Filme, die in Bochum entstanden sind. Fast jeder kennt auch den Song „Bochum“ von Herbert Grönemeyer, der der Stadt mit dem Lied eine „Hymne“ widmete und auch das dazugehörige Album trägt den Namen der Stadt.

Bochum gilt als Kultur- und Kunststadt. Sehenswürdigkeiten für Bochum-Touristen sind beispielsweise das Zeiss-Planetarium und das Deutsche Bergbaumuseum. Dieses ist eines der meist besuchten Museen Deutschlands. Zu sehen ist die Entwicklung des Bergbaus. Eine Grubenfahrt und der Ausblick vom Fördergerüst sind dort das Highlight. Dieses ist auch das Wahrzeichen der Stadt.

Nach einem anstrengenden Ausflug erholt man sich im Bermuda-Dreieck. Auf einer zwei Kilometer großen Fläche herrscht ein riesiges Gastronomieangebot. Shopping-Fans kommen auf der Kortumstraße oder im „Quartier der Spezialisten“ auf ihre Kosten. Dort gibt es hochwertige Waren und erstklassige Beratung.

Aktuell gibt es kein Casino Bochum, hierfür muss man auf die umliegenden Städte ausweichen. In der näheren Umgebung der Stadt kann man aber durchaus Kasinos finden, die das große Spiel um Roulette und Black Jack anbieten. Wer nur am Spielautomaten zocken möchte, der findet einige Spielotheken in Bochum selbst.