Black Jack Surrender mit Playtech Software

Playtech bietet Black Jack Surrender im Einzelspieler und Multiplayermodus an. Gespielt wird mit sechs französischen Kartendecks mit je 52 Karten. Das Spiel verfügt über eine sehr gute Grafik mit 800 X 600 Bildpunkten. Das Spielfeld ist in der gewählten Landessprache des Casinos bedruckt. Zusätzlich gibt es drei verschiedene Soundoptionen: eine Hintergrundmusik, einen Casinosound und die Dealerstimme. Der Dealer spricht die eingestellte Landessprache. Alle Soundoptionen lassen sich getrennt voneinander steuern.

Black Jack Surrender im Einzelspieler-Modus:

Hier kann an einer bis zu fünf Boxen gleichzeitig gespielt werden. Der Mindesteinsatz beträgt ein Euro und als Höchsteinsatz können 300 Euro eingesetzt werden. Damit ist schnelles Gameplay garantiert. Wem es immer noch nicht schnell genug geht, der kann die Geschwindigkeit in welcher der Dealer die Karten gibt, noch erhöhen. Für Anfänger kann die Spielgeschwindigkeit natürlich auch gedrosselt werden. Der Einzelspieler-Modus eignet sich für Spieler, welche den Gewinn in kurze Spielzeit maximal steigern möchten.

Black Jack Surrender im Multiplayer-Modus:

Bei Playtech sitzen bis zu vier Mitspieler aus Fleisch und Blut mit am Tisch. Dabei stehen verschiedene Tische mit unterschiedlichen Limits zu Verfügung. Es gibt Tische mit einem Limit von einem Euro bis zu 250 Euro. Die High Roller Tische beginnen bei einem Mindesteinsatz von 5 Euro und es können maximal 1000 Euro gesetzt werden. Der Clou bei Playtech ist, dass jeder Spieler auch einen eignen Tisch eröffnen kann. Er kann dazu selbst Mitspieler einladen und die Tischlimits festlegen.

Mit der Playtech Software lässt sich das komplette Spiel automatisieren. Hat man dem Computer alle Informationen gegeben, was mit welcher Hand geschehen soll, so führt er diese aus. Dabei kann man für jede Box eine andere Option wählen. Zum Beispiel das bei 14-16 Punkten, das Blatt niedergelegt werden soll oder bei 18 Punkten gestoppt wird. Auch eine Untergrenze des Guthabens kann vorher angegeben werden so ist man immer auf der sicheren Seite und kann nicht das komplette Geld verlieren.

Damit auch hier der Spielverlauf nicht in die Länge gezogen wird, läuft für jeden Teilnehmer ein Countdown, in 20 Sekunden muss er seine Aktionen abschließen. Über den Chat können sich die Spieler austauschen, so fühlt man sich schnell wie in der echten Spielbank. Das Multiplayergame ist besonders für Spieler interessant, welche neben dem spannenden Spiel auch kommunizieren möchten. Aufgrund des Countdowns sollte man mit den Spielregeln vertraut sein. Für Anfänger ist diese Version nur bedingt geeignet.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-02
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Black Jack Surrender mit Playtech
  • Autor Bewertung: 90%