Der Willkommensbonus für neue Spieler im 888 Online Casino

Für den Start hat sich das 888 Casino einiges einfallen lassen, um neue Kunden für sich zu gewinnen. So können neue Spieler 2017 nicht nur von einem enormen Bonus ohne Einzahlung profitieren, sondern sich darüber hinaus auch für eines von zwei unterschiedlichen Willkommenspaketen entscheiden. Direkt nach der Anmeldung erhalten Spieler im 888 Casino einen Bonus ohne Einzahlung von sage und schreibe 88€ geschenkt. Natürlich werden hierfür besondere Umsatzanforderungen gestellt, doch mit etwas Glück kann mit diesem großzügigen Bonus auch ohne den Einsatz von Echtgeld gewonnen werden.

Der reguläre Willkommensbonus beinhaltet die Verdoppelung der ersten Einzahlung bis zu einem maximalen Bonusbetrag von 140€. Als Alternative hierzu steht Highrollern und Vielspielern ein Willkommenspaket zur Verfügung, mit welchem Boni für die ersten fünf Einzahlungen angenommen werden können. Bei der ersten Einzahlung, die in diesem Fall auch verdoppelt wird, können dem Spielerkonto aber maximal 100€ Bonusguthaben gutgeschrieben werden.

Gibt es einen Bonuscode im 888 Casino?

Für den normalen Willkommensbonus und den Bonus ohne Einzahlung ist es nicht notwendig, einen Bonuscode einzugeben. Wer allerdings von dem umfangreicheren Willkommenspaket profitieren möchte, der muss einen Code bei der Einzahlung angeben. Konkret bedeutet das für die ersten fünf Einzahlungen:

  • Einzahlung: 100% bis maximal 100€ mit Bonuscode Welcome1
  • Einzahlung: 30% bis maximal 350€ mit Bonuscode Welcome2
  • Einzahlung: 30% bis maximal 350€ mit Bonuscode Welcome3
  • Einzahlung: 30% bis maximal 350€ mit Bonuscode Welcome4
  • Einzahlung: 30% bis maximal 350€ mit Bonuscode Welcome5

Spieler können so ein maximales Bonusguthaben von insgesamt 1.500€ erhalten. Wer den regulären Willkommensbonus in Anspruch nehmen möchte, muss nach seiner Einzahlung auf „Bonus anfordern“ klicken. Im Anschluss wird eine Mail verschickt, in der der Bestätigungslink angeklickt werden muss, damit das Bonusguthaben dem Spielerkonto gutgeschrieben wird.

Casino Bonus – die Wettbedingungen im 888 Casino

Wie in jedem anderen Online Casino auch, muss Bonusguthaben im 888 Casino gemäß den Umsatzbedingungen gesetzt werden, um es in Echtgeld zu verwandeln und auszahlbar zu machen. Schön ist, dass für alle Arten von Bonusguthaben dieselben Umsatzbedingungen gelten. Demnach muss Bonusguthaben insgesamt 30 Mal gesetzt werden, um es in Echtgeld zu verwandeln. Wenn ein Spieler bei seiner ersten Einzahlung also beispielsweise 100€ Bonusguthaben erhält, muss er insgesamt 3.000€ setzen. Bei dem Bonus ohne Einzahlung gelten dieselben Umsatzbedingungen. Diese treten allerdings nicht direkt in Kraft. Denn sogenanntes Freeplay muss erst genutzt werden (ähnlich wie bei Freispielen in anderen Casinos), bevor die Umsatzbedingungen erfüllt werden dürfen. Im 888 Casino stehen für Freeplay bestimmte Spiele zur Verfügung. Nachdem das gesamte Bonusguthaben (ohne Einzahlung) in den betreffenden Slots gesetzt wurde, werden die daraus resultierenden Gewinne mit den Umsatzbedingungen versehen.

Obwohl die Umsatzbedingungen im absolut durchschnittlichen Bereich liegen, gibt es hierbei eine aus meiner Sicht sehr spielerfreundliche Zusatzregelung. Denn wenn sich sowohl Bonusguthaben als auch Echtgeld auf dem Spielerkonto befindet, wird beim Spielen oder platzieren von Wetten zuerst das Bonusguthaben genutzt, bis dieses entweder vollständig umgesetzt oder verbraucht wurde. In den meisten anderen Online Casinos werden Wetten immer erst vom Echtgeldkonto abgezogen. Wer es schafft, die Umsatzbedingungen zu erfüllen, darf sich allerdings maximal 500€ auszahlen lassen, egal wie hoch der in Anspruch genommene Bonusbetrag war. Für Highroller eine ziemlich unangenehme Einschränkung.

Wetten an Spielautomaten tragen zu 100% zum Erfüllen der Umsatzbedingungen bei. Anders sieht es bei Roulette oder Poker aus. In diesen Spielen getätigte Einsätze tragen nur zu 20% zum Erfüllen der Bonusbedingungen bei. Eine Besonderheit ist, dass auch das Spiel im Live Casino von 888 zu den Wettbedingungen zählt. Allerdings werden hier nur 10% der Einsätze gewertet. Gleiches gilt für alle Arten von Black Jack Spielen, die im Live Casino eingeschlossen.

Wie kann man den Bonus im 888 Casino bekommen?

Zunächst ist natürlich eine Registrierung im Casino notwendig. Um sich für den Bonus ohne Einzahlung tu qualifizieren, muss ein neues Spielerkonto eröffnet werden. Außerdem darf kein anderes Haushaltsmitglied bereits bei 888 registriert sein.
Die normalen Bonusangebote können ganz einfach bei der Einzahlung ausgewählt werden. Spieler sollten beachten, dass für das umfangreiche Willkommenspaket Bonuscodes eingegeben werden müssen. Diese sind weiter oben in diesem Artikel bereits aufgelistet.

Welche Bonusaktionen gibt es für Bestandskunden des 888 Casinos?

Das Bonusangebot für Bestandskunden des 888 Casinos ist sehr umfangreich und ändert sich in regelmäßigen Abständen. Daher werden nachfolgend lediglich die beliebtesten Aktionen aufgelistet, die zudem dauerhaft stattfinden. Zum einen erhalten Spieler für jeden getätigten Einsatz sogenannte Comp Points. Die gesammelten Punkte entsprechen dabei Bargeld, das jederzeit im Kontobereich eingelöst werden kann. Wer beispielsweise 100€ Echtgeld in Spielen oder im Live Casino setzt, erhält vom Casino 135 Punkte, was einem Gegenwert von einem Euro entspricht.
Zum anderen werden jeden Monat zufällig Mitglieder bestimmt, die Bonusguthaben erhalten. Wer sich als Echtgeldspieler registriert hat und sich am ersten eines Monats einloggt, hat automatisch die Chance, einen von vielen Preisen in Form von Bonusguthaben zu erhalten. Dieses Guthaben unterliegt den regulären Bonusbedingungen.

Natürlich gibt es auch verschiedene Aktionen, bei denen Spieler für Einzahlungen belohnt werden. So können Kunden beispielsweise am 21. jeden Monats mit dem Bonuscode Blackjack20 bis zu 300€ Cashback erhalten. Hierfür muss der Einzahlungsbetrag 10 Mal gesetzt werden, Anschließend werden 20% des Einzahlungsbetrags als Bonusguthaben auf das Konto gebucht. Außerdem gibt es täglich wechselnde Aktionen, die in etwa mit dem Aktionskalender vom Sunmaker Casino verglichen werden können. Ein regelmäßiger Besuch bei 888 kann also lukrative Bonusangebote sichern.

Treuebonus im 888 Casino

Wie bereits erwähnt, werden für jede Wette Comp Points gesammelt, die nach Belieben gegen Bargeld eingetauscht werden können. Besonders aktive Kunden haben zudem die Chance, in den VIP-Bereich des 888 Casinos aufgenommen zu werden. In diesem Bereich erwarten Spieler neben exklusiven Bonusangeboten, einer bevorzugten Kundebetreuung und schnelleren Auszahlungen auch Einladungen zu speziellen Veranstaltungen und Events in den Bereichen Kultur und Sport sowie die Möglichkeit, im VIP Store luxuriöse Gegenstände zu erwerben.

Dementsprechend schwer ist es natürlich, den VIP-Status zu erhalten. Wer in den besten Status, VIP Platin, aufsteigen möchte, muss insgesamt 5,55 Millionen Euro im 888 Casino setzen. Das Angebot richtet also an absolute Highroller und kann selbstverständlich erst nach langer Casino-Zugehörigkeit erreicht werden.