Deuces Wild bei Playtech

Auch beim Casinosoftware Pionier Playtech wird Deuces Wild angeboten. Playtech setzt auch bei dieser Videopoker-Version seinen virtuellen Spielautomaten ein. Die Grafik ist ansprechend und alles ist klar und deutlich zu erkennen, auch wenn das Spiel nicht im Vollbildmodus gespielt werden kann. Playtech bietet Deuces Wild mit einer Hand oder mit vier Linien an. Der Mindesteinsatz beträgt 5 Cent und es können maximal 5 Euro pro Jeton und Hand gesetzt werden. In der Einhand-Version beträgt der Höchsteinsatz somit 25 Euro, bei vier Linien können maximal 100 Euro pro Runde gesetzt werden. Bei Playtech lassen sich alle Soundoptionen getrennt voneinander steuern. Des Weiteren kann die Spielgeschwindigkeit beschleunigt werden und das automatische Halten der Karten ausgeschaltet werden.

Die Tasten des Automaten sind in der gewählten Landessprache bedruckt. Bedient wird das Spiel entweder mit den Drucktasten oder durch direktes Anklicken des Paytables oder der Karten. Wobei man bei der 4 Linien Version den Paytable beim Spielen nicht im Auge hat. Er lässt sich aber durch eine Taste zwischen den Runden zuschalten. Gerade wenn mit mehreren Händen gespielt wird, ist eine Bedienung per Button sinnvoll.

Die Software-Version und das Browserspiel haben je nach Internetgeschwindigkeit eine schnelle Ladezeit. Ist das Spiel einmal geladen, läuft es ohne Probleme.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-03
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Deuces Wild bei Playtech
  • Autor Bewertung: 90%