Aces and Faces mit der Playtech Software

Playtech setzt auch bei Aces and Faces auf seinen animierten Video-Poker-Automaten. Der Marktführer bietet das Spiel sowohl als Einzelhandspiel als auch in der Muli-Hand Version an.

Die Grafik ist mit 600×800 Pixeln sehr gelungen, alle Details lassen sich sauber ablesen. Das Spiel lässt sich sowohl über die virtuellen Tasten bedienen, als auch durch direktes Anklicken der Auszahlungstabelle und der Karten.

Bei den Soundoptionen verzichtet Playtech auf eine Hintergrundmelodie. Es steht nur ein Casinosound und Gewinngeräusch zur Verfügung. Die Sounds lassen sich im Optionsmenü ein und ausschalten. In diesem Menü kann das Tempo des Spiels erhöht werden und das automatische Halten der Karten ausgeschaltet werden.

Der Mindesteinsatz wenn nur mit einer Hand gespielt wird beträgt 0,05 Euro und es können maximal 5 Euro pro Runde gesetzt werden. Der Höchstbetrag bei 5 Jetons beträgt demnach 25 Euro pro Runde. Neben dem Singlehandspiel gibt es noch eine Version mit vier Händen und eine Version mit 25 Händen.

Wird mit vier Händen gespielt beträgt der Mindesteinsatz 25 Cent und es können maximal 5 Euro eingesetzt werden. Dies bedeutet spielt man mit 5 Jetons und 5 Euro Einsatz so kostet eine Runde 100 Euro. Der Einsatz ist hoch aber es können auch bis zu 80000 Euro und mehr gewonnen werden.

Auch mit 25 Händen beträgt der Mindesteinsatz 25 Cent und es kann höchstens ein Euro pro Hand platziert werden. Insgesamt beträgt der höchste Einsatz 125 Euro. Mit etwas Glück kann man, ohne zu verdoppeln, bis zu 100000 Euro gewinnen.

Besonders gut gelungen ist die Anzeige der Gewinnerhände. Links neben den Karten erscheinen Symbole, welche anzeigen wie viele Paare, Straßen oder Royal Flushs man getroffen hat. Um den Paytable anzuzeigen und die Anzahl der Jetons zu wechseln, gibt es einen virtuellen Druckschalter mit der Aufschrift „Gewinntabelle“.

Die Playtech Software glänzt mit einer extrem schnellen Ladezeit. Das Spiel läuft sehr stabil und auch mit Internetgeschwindigkeiten unter DSL-Geschwindigkeit hat man hier seine Freude.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-03
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Aces and Faces
  • Autor Bewertung: 90%