Pontoon bei Playtech

In seinem großen Portfolio, rund um das Spiel mit der magischen 21, hat Playtech natürlich auch Pontoon im Angebot. Gespielt wird an einem animierten Tisch mit fünf Boxen, wobei der Spieler alle Boxen bespielen kann. Der Höchsteinsatz ist auf 100 Euro begrenzt und pro Box muss mindestens ein Euro gezahlt werden, um das Spiel zu starten. Es wird mit acht französischen Kartendecks gespielt. Verdoppeln ist von der zweiten bis zur vierten Karte möglich. Entscheidet man sich zu verdoppeln, muss bis zu einer Punktzahl von 15 Punkten gezogen werden, sofern man diese noch nicht erreicht hat, um das Ziehen stoppen zu können. Das Teilen ist bis zu fünfmal möglich, wobei ein Paar Asse nur einmal geteilt werden kann. Teilt man so ein Paar und erhält erneut ein Ass ist dies nicht teilbar.

Die grafische Darstellung des Spiels ist sehr gut, auf dem in deutscher Sprache bedruckten Tableau ist klar abzulesen.

Wie immer bei den animierten Tischspielen mit der Playtech Software gibt es drei Soundoptionen. Eine Hintergrundmusik, ein Casinogeräusch und die freundliche deutsche Dealerstimme. Die Soundoptionen lassen sich getrennt voneinander steuern. Zudem kann die Spielgeschwindigkeit geändert werden, das dürfte vor allem Spieler freuen, die gerne viele Hände in kurzer Zeit spielen.

Avi Fichtner – Autor von Spielbank.com.de

Avi Fichtner hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Aus dem ursprünglichen Interesse an Casino Spielen und Poker entstand ein Startup, welches heute ein erfolgreiches Unternehmen im Glücksspiel-Bereich ist. Avi und sein Team testen professionell Casinoanbieter und teilen auf dieser Seite ihre persönlichen Erfahrungen.

  • Autor: Avi Fichtner
  • bewertet am: 2016-01-02
  • letztes Update:
  • bewertet wurde: Pontoon bei Playtech
  • Autor Bewertung: 90%